Alienation Triptych [Set of Drawings]

The Alienation-Project marks in its existence Art History itself. That might sound exaggerated, but fact is, that it was created using aย special technique called Siligraphy. Though theย Alienation-Siligraphy-Print-Project includes in total 14 prints the name is usually linked with theย triptych.
Due to the consequent positive feedback of art lovers and critiques Rivanov reproduced it using different styles and material.
We are excited to offer hisย Alienation-Drawings – the only set available and a real rarity!

Entstehungsjahr

2005

Motiv

Menschen & Portraits

Material

Leinwand

GrรถรŸeneinstufung

S [bis 50 cm Seitenlรคnge]

Ausrichtung

Hochformat

Preis (Verhandlungsbasis)

295

Rivanov

Rivanov hat sich mit Zeichnungen und Druckgraphiken auf den Thementoposย der Einsamkeitย spezialisiert. Auch Kreidezeichnungen menschenleerer Stรคdte oder Tuschezeichnungen verlassener Ruinen vermitteln als Folge des bewussten Lichtspiels eine zรคrtliche Romantik der Einsamkeit. Rivanovs Kunst lรคdt nicht dazu ein sie zu „konsumieren“, sie dekorativ zu platzieren, ohne sich damit bewusst auseinandersetzen zu mรผssen. Vielmehr wirbt sie fรผr Einsamkeit – oder wie der Name der des Triptychons nahe legt –ย Entfremdungย umzudeuten, individuell zu bewerten und darin auch Intimitรคt zu erkennen.ย Die Vielseitigkeit, die Rivanov hierbei in den Gestaltungsformen und Medien beweist, zeigt, dass der junge Bulgare zwar mit groรŸem Talent gesegnet ist, sich hinsichtlich seiner Ausdrucksweise aber nicht festlegen will.